Warum sollten Sie die Operation bei uns absolvieren? Wie viel wird der Eingriff kosten? Lebenslange Garantie Vereinbaren Sie sich einen Termin

CCL, CXL - Cornea Cross Linking

CCL (Cornea Cross Linking, manchmal auch CXL genannt), auf deutsch Quervernetzung der Hornhaut ist eine Methode zur Verfestigung der Augenhornhaut.

Mit der Kombination von Riboflavin und selektiven UVA-Lichtstrahlen können wir stützende Vernetzungsbrücken zwischen den einzelnen Molekülen des Augenhornhautgewebes herstellen.

Dadurch wird das Gewebe der Augenhornhaut fester und widerstandsfähiger.

Diese Methode wird vor allem bei Keratokonus und bei der Pelluciden marginalen Degeneration (PMD) angewandt.

 

 

Oční klinika NeoVize, léčba keratokonu, metoda CCL

 

Behandlung der Erkrankung Keratokonus

Online objednávka
News abonnieren
Finden Sie uns auf: Facebook YouTube Google Twetter
Haben Sie eine Frage, möchten Sie sich anmelden oder konsultieren? Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten und wir werden Sie zurückrufen.

Rufen Sie mich zurück Deutsch