Warum sollten Sie die Operation bei uns absolvieren? Wie viel wird der Eingriff kosten? Lebenslange Garantie Vereinbaren Sie sich einen Termin

MUDr. Petra Schreinerová
Professionelle Augenärztin

MUDr. Petra Schreinerová

MUDr. Petra Schreinerová arbeitet in der Augenklinik NeoVízia schon seit dem 1. Januar 2012.  Sie hat auf der medizinischen Fakultät der Komensky Universität in Bratislava das Fach der Allgemeinmedizin studiert und beendete ihr Studium erfolgreich mit einem Staatsexamen im Juni 1998. Im Jahr 2001 legte sie auf der Fakultät der Ophthalmologie der Slowakischen Medizinischen Universität erforgreich ihre erste Attestationsprüfung des ersten Grades im Fach Ophthalmologie ab. Im Jahr 2005 bekam sie auf der Slowakischen Medizinischen Universität (Fakultät der spezialisierten medizinischen Studien/ Fakultät der Ophthalmologie) eine Spezialisation in der Ophthalmologie, im Einklang mit den Vorschriften der EU.      

Vom Jar 1998 bis zum Jahr 2008 arbeitete sie in der Ophthalmologieklinik der medizinischen Fakultät der Komensky Universität und des Fakultätskrankenhauses in Bratislava als Sekundärärztin. Seit dem Jahr 2008, nach der Fusion der beiden Kliniken in Bratislava, arbeitete  MUDr. Petra Schreinerová bis zum Jahr 2011 in der Ophthalmologieklinik des Universitätskrankenhauses in Bratislava.     
Im Jahr 1999 absolvierte sie den Kurs der Ultrasonographie der Augen.     
Im Jahr 2000 absolvierte sie den Tubingenkurs der Netzhautablösung unter der Führung der Professorin Kreisig aus Tubingen.    

Im Jahr 2001 absolvierte sie die Sommerschule der englischen Sprache für Ärzte unter der Führung von Lektoren aus dem Ausland.    

Im Jahr 2002 absolvierte sie den Kurs der standardisierten Echographie in der Ophthalmologie unter der Führung des Gründers dieser Methode,  Professor . Dr. Karl  Ossoinig.   

Im Jahr 2004 und 2007 absolvierte sie den professionellen Seminar der Ophthalmologie, der von der Salzburger Universität und der  Weill Cornell Universität in den USA organisiert wurde.   

Im Jahr 2001 absolvierte sie ein monatliches Praktikum in einem spezialisiertem Augenkrankenhaus in Stockholm, in Schweden. In dem selben Jahr absolvierte sie ein monatliches Praktikum in einer Augenklinik des Universitätskrankenhauses in Regensburg, in Deutschland. Im Jahr  2009 absolvierte sie ein monatliches Praktikum in der Augenklinik des Universitätskrankenhauses in Salzburg und im Jahr 2010 ein monatliches professionelles Praktikum im Bereich der Neuroophthalmologie in der Augenklinik in Prag, in der Tschechischen Republik.   

Sie hat einen Zertifikat, der sie dazu berechtigt, die Applikation von Botulotoxin zu verabreichen. Sie ist die Autorin und Ko- Autorin von mehreren Vorlesungen, die Ko—Autorin von mehreren Publikationen und absolvierte viele professionellen ophthelmologischen Kongress zu hause in der Slowakei so wie auch im Ausland. Sie hat aktiv an mehreren Vorlesungen, Symposien und Kongressen zuhause in der Slowakei, aber auch im Ausland teilgenommen, vor allem denen, die sich auf den Bereich der Neuroophthalmologie.     

In der Augenklinik NeoVízia konzentriert sie sich vor allem auf komplexe Augendiagnostik. Sie ist eine Spezialistin im Bereich der Neuroophthalmologie, der Ultraschalldiagnostik des Auges und auch die Diagnostik mit Hilfe des OCT (die optische kohärente Tomographie. Sie ist ein Mitglied der Slowakischen Ärztekammer und der Slowakischen ophthalmologischen Gesellschaft.     

News abonnieren
Finden Sie uns auf: Facebook YouTube Google Twetter
Haben Sie eine Frage, möchten Sie sich anmelden oder konsultieren? Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten und wir werden Sie zurückrufen.

Rufen Sie mich zurück Deutsch